BEERDienungsanleitung (How to Use a Beerd)


Die Macht der revolutionierenden Erfindung, die ein Beerd mit sich bringt, ist oftmals nicht sofort zu erkennen.

Es ist zu beobachten, dass beim Erstkontakt häufig Nase oder Zunge genutzt werden, um sie durch das konstruktionsbedingte, einladende Loch zu stecken.

Um zukünftigen Sirs und Madams den Einstieg zu erleichtern und das Verletzungsrisiko durch unsachgemäßen Einsatz zu minimieren, wird hier eine Anleitung in drei (- zugegebenermaßen hoch komplexen) Schritten angeboten.


  1. Beerd in die Hand nehmen und die Macht wirken lassen
  2. Beerd vorsichtig und zugleich bestimmt (selbstbewusst) auf den Flaschenhals stecken                                         (Hinweis: Aufpassen, dass Zunge und/oder Nase das Loch nicht mehr blockieren!)
  3. Flasche an Mund ansetzen, das kühle Nass langsam die Kehle hinunterfließen lassen und "Like a Sir" genießen!